Bleistiftzeichnung

gefertigt: 2020

Größe: 60 x 40 cm

gerahmt

 

Die Künstlerin sagt zum Bild: "Schon als kleines Kind habe ich nicht einfach an Obdachlosen auf der Straße vorbeilaufen können, ohne ihnen eine Spende zu geben. Als ich dann vor knapp einem Jahr durch meine Mutter auf die Zeitschrift gekommen war und die Fotoreportage "Bilder von der Straße" gesehen hatte, musste ich sie einfach malen. Ich finde der Ausdruck des Jungen ist sehr aussagekräftig. Er schaut hoffnungsvoll und gleichzeitig verunsichert. Keiner weiß, was die Zukunft bringen wird. "

 

 

Anna Neumann: ohne Titel

300,00 €Preis